Über mich
Vergiss nicht, woher du kommst.
Meine Familie ist mir sehr wichtig. Sie hat meine Karriere von Anfang an unterstützt und mich auf meinem Weg begleitet. Ich binde sie auch jetzt noch in meine Entscheidungen ein. Das spiegelt sich auch in meinen Tattoos wieder, wo man die Namen meiner Eltern und meines Bruders finden kann, sowie Schutzengel, die über sie wachen sollen. Auch wenn ich die Steiermark inzwischen schon einige Jahre hinter mir gelassen habe, ist der Kontakt zu Familie, Freunden und Bekannten nie abgerissen und ich freue mich jeden Sommer darauf, im Urlaub alle wiederzusehen. Dank Facebook bleibt man ohnehin auf dem Laufenden.