Über mich
Verfolge deine Träume zielstrebig.
Wenn man etwas erreichen will, muss man auch etwas investieren. In meiner Jugend war das vor allem meine Freizeit, die ich ausschließlich mit Fußball verbracht habe. Aber von nichts kommt nichts und ich bezweifle, dass ich bei Freistößen heute so gut wäre, wenn ich sie als Kind nicht stundenlang trainiert hätte. Um Fußballprofi zu sein, muss man nicht nur gut spielen können. Man muss auch die Bereitschaft haben, Dinge hinter sich zu lassen. Der Beruf ist von Schnelllebigkeit geprägt und damit muss man sich abfinden. Ich sehe ihn als große Chance, neue Orte, Kulturen und Menschen kennenzulernen. Und wenn man sich voll darauf einlässt, öffnet er Türen, die man sonst wahrscheinlich nicht einmal wahrgenommen hätte.